Startseite » Rezepte

Die Pute, bzw. Putenbrust lässt sich leicht warm servieren:

Brust aus der Pute oder der Brust (Korb) auslösen (am Knochen entlang). Bruststück in Scheiben schneiden und wieder in die Pute oder Korb einsetzen. Die Pute / Putenbrust leicht und luftig in Aluminiumfolie einschlagen und auf ein tiefes Backblech legen. In die Aluminiumfolie eine Tasse Wasser dazugeben, um den saftigen Geschmack zu erhalten.

In den Ofen:

Geräucherte Pute:
im Backofen bei 150 ºC - ca. 90 Minuten

Geräucherte Putenbrust mit Knochen:
im Backofen bei 150 ºC - ca. 90 Minuten

Geräucherte Putenbrust ohne Knochen:
im Backofen bei 130 ºC - ca. 60 Minuten

Giffey seit 1894 in Rahlstedt
© 2007- Putenräucherei Rahlstedt GmbH | 22149 Hamburg | Impressum | Kontakt